Supervision  Beratung  Schulung  Konzeption  Gestaltung  Umsetzung  

    Lebendige Kompetenz ~ im Indikolog

Herzlich Willkommen, wir freuen uns über Ihr Interesse.
Ihr Team Indiko
   
 
 
online for 5632 Days
last updated: 01.07.02 17:28
Status
Youre not logged in ... Login
Autoren
... Christine Wernz (cw)
... Silke Schümann (ss)
Menu
Kalender
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
April
aktuell
aktuell

indikologo


RSS Feed

Made with Antville

Zur Hilfe
nach antville

powered by
Helma Object Publisher
http://geourl.org

Impressum

team indiko Ag,
Linckestraße 13,
DE-73614 Schorndorf,
Fon +49 7191 91 00 91 (Telefon Service Silkester.de)
Bitte achten Sie auf die Autorenkürzel | Autoren haften eigenverantwortlich für ihre Publikationen.
 
Sonntag, 18. April 2004

Literat — oh Du mein geist[ig]er Führer



Der Umfrage liegt eine These zugrunde, die auf dem Kommunikationsleitsystem und das Unternehmensrad in 12 Segemente unterteilt. Darin befindet sich der Begriff "Geistige Unternehmensführung". Vielen ist der Begriff durch Saint Exuperys Zitat vertraut:

"Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Leute zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeug vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer."
Geistige Führerschaft ist mehr und unter der geistigen Führerschaft lassen sich Menschen motivieren, ganze Gesellschaften formen und wieder zerschlagen. Die Welt: Lernen aus der Affäre (Literatur in der Pflicht von geistiger Führerschaft

Was heißt es, wenn eine ganze Literaten-Generation es ablehnt nach der "geistigen Führerschaft" zu streben?

Gorbatschov sagte gestern bei Gottschalk, er habe die Macht aufgegeben, um die Macht dem Individuum zurück zugeben. Er habe seine einstige Macht genutzt, um Machtstrukturen zu zerschlagen und arbeite nun daran, die Macht in die Hände des Einzelnen zurück zugeben. Ist also Gorbatschov ein Kommunist der reinen Lehre: die [...] Gesellschaftsform, in der "jeder nach seinen Fähigkeiten" tätig sein und "jedem nach seinen Bedürfnissen" der produzierte Reichtum offen stehen solle.

Geistige Führung in den Händen der Opportunisten führt geradewegs in den Missbrauch. Fassen wir daher das Thema so ungern an?

Heißt "geistige Führung" als zentrale Ordnungsmacht ablehnen die geistige Führung des einzelnen Individuums und wenn ja, wie formt sich aus diesen Individuen eine Gesellschaft, die sich nicht selbst zerstört, weil die unterschiedlichen egoistischen Strömungen jede Kraft aufheben, jedes Vorhaben zunichte macht.


... Link


Montag, 5. April 2004

Ein unternehmerisches Stimmungsbild



>80% . 50% . <50% 
[] ..... [] .... [] Zu wieviel Prozent haben Sie Ihr angestrebtes Marktziel erreicht?
[] ..... [] .... [] Wie zufrieden sind Sie mit den innerbetrieblichen Abläufen?
[] ..... [] .... [] Wieviel Prozent Ihrer Mitarbeiter sind mit Freude bei der Arbeit?
[] ..... [] .... [] Wie kreativ ist die Entwicklungsabteilung Ihres Hauses?
[] ..... [] .... [] Wie stark fühlen sich Ihre Mitarbeiter dem Unternehmen verbunden?
[] ..... [] .... [] Welchen Stellenwert haben Fortbildung und Teamentwicklung für Sie?
[] ..... [] .... [] Wieviele Ihrer Geschäftsideen haben Sie derzeit verwirklicht?
[] ..... [] .... [] Wird Ihre derzeitige Organisationsstruktur in drei Jahren noch aktuell sein?
[] ..... [] .... [] Wieviel Prozent Ihrer Firmenphilosphie leben Sie und Ihre Mitarbeiter?
[] ..... [] .... [] Wie stark schätzen Sie die Bereitschaft Ihres Unternehmens für Veränderung ein?

Wo(mit) würden Sie eine Veränderung einleiten?




Sie gehören [] der Geschäftsführung [] dem mittl. Management [_] der Belegschaft an.

Den ausgefüllten Fragebogen senden Sie bitte an statistik at indiko Punkt de.

(Hierzu markieren Sie den Text und übertragen den Inhalt der Markierung über die Tastenkombination strg + c in den Zwischenspeicher Ihres Computers. Fügen Sie den Text in Ihr Mailprogramm mittels der Tastenkombination strg + v und ersetzen den Unterstrich durch ein x in Ihrem Feld.)

Dieser Fragebogen dient der Vorbereitung einer ausführlicheren 360°-Recherche.

Sind Sie an der Teilnahme an der erweiterten Recherche interessiert? Oder sind Sie an der statistischen Auswertung dieses Stimmungsbildes interssiert, dann schicken Sie uns eine E-Mail an statistik at indiko Punkt de.


... Link


Montag, 29. März 2004

good bye Sir Peter Ustinov




 
 "Humor ist einfach eine komische Art, ernst zu sein"
(Sir Peter Ustinov)


... Link


 

 

  Ag team indiko kommunikation als Kunst info@indiko.de  Link: Hilfe zur Website